Vermittlung von Honorarärzten in Klinik- und Praxisvertretungen

Suchen Sie neue Herausforderungen, mehr Eigenverantwortlichkeit in der Arbeit, mehr Flexibilität und Freizeit?

 

Wir vermittlen Sie gerne zeitweise oder hauptberuflich als Honorararzt / Vertretungsarzt - sei es in ein Akutkrankenhaus, eine Facharztpraxis oder Rehaeinrichtung.

 

Dabei vermitteln wir Sie flexibel in Honorarverträge, in befristete Arbeitsverträge und bei Bedarf auch in Festanstellungen

 

Ihre Vorteile:

  • übertarifliche Verdienstmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeitgestaltung und eigene Selbstständigkeit
  • die Auftragssuche und Verhandlungen vor Ort (inclusive der Honorarverhandlungen) übernehmen wir für Sie 

Gerne nehmen Sie unverbindlich in unsere Kartei auf und informieren Sie über aktuelle Angebote. Die Möglichkeit zur kostenlosen Registrierung oder Initiativbewerbung finden sie über diesen Link.

 

Gerne können Sie uns Ihre Unterlagen auch per Email, Fax oder Post senden.

 

Tel: +49 - (0)30 - 5081657

info@aerztevermittlung.com

 

Ärztevermittlung

Facharztvermittlung

 

Im unserem Erstgespräch klären wir Ihre Wünsche und Einsatzmöglichkeiten (regionaler Einsatzwunsch, Zeitraum und Dauer der jeweiligen Vertretungen, Tätigkeitsfeld, Honorarvorstellungen) und informieren Sie daraufhin über jeweils passende Angebote. Wir verhandeln wir für Sie die besten Konditionen und vermitteln Sie fachgerecht.

 

Wir stellen Ihnen die notwendigen Kontakte und Informationen zur Verfügung und koordinieren die Organisation rund um die Vertretung. Als Ansprechpartner stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. 

 

Wir vermitteln Sie als Honorararzt / Honorarärztin in alle Positionen - vom Assistenzarzt, Stations- und OA bis zum Chefarzt.   

Vergütung der Honorarärzte

 

Der Vertretungsarzt / Honorararzt wird von der Klinik/Praxis gemäß dem ausgehandelten Honorar vergütet. Bereitschaftsdienste werden extra honoriert.  Gegebenenfalls wird dem Honorararzt für die Dauer seiner Tätigkeit die freie Unterkunft zur Verfügung gestellt.

 

Registrierung und Aufnahme in die Kartei
 

Anmeldung erfolgt telefonisch oder per E-Mail. 

Bitte senden Sie uns folgende Unterlagen in Kopie:

 

  • Approbations- und Facharzturkunde
  • gegebenenfalls Zusatzqualifikationen und Fachkunde-Nachweise
  • aktueller Lebenslauf
  • Personalausweis

 

Um Sie als Honorararzt vermitteln zu können benötigen wir darüber hinaus:

 

  • Rentenversicherungsnachweis (Ärzteversorgung)
  • aktuellen Befreiungsbescheid von der Deutschen Rentenversicherung

 

Die Originalunterlagen legen Sie bei Antritt der Vertretung in der Klinik bzw. Praxis vor.

 

Schicken uns Ihre Bewerbung per Post, Fax: 030-50378471 oder Email: info@aerztevermittlung.com

oder registrieren sich auf unserer Webseite.

 

Versicherungen

 

Wer selbständig als Honorararzt arbeiten möchte, für den ist in jedem Fall eine

eigene Berufshaftpflichtversicherung empfehlenswert. Krankenhäuser übernehmen den Haftpflichtschutz in der Regel, aber insbesondere bei Einsätzen in Praxen ist der Haftpflichtschutz nicht gewährleistet.  

 

Als Vertretungsarzt unterliegen Sie den gesetzlichen Rahmenbedingungen der jeweiligen Kassenärztlichen Vereinigungen. Bitte informieren Sie sich vor dem Einsatz über die z.T. unterschiedlichen Bestimmungen (Meldevorschriften), die für eine Vertretung gelten können.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Ärztevermittlung, Üderseestr. 17, D-10318 Berlin, Tel: +49 (0)30 - 50 816 57 © Beate Schütz, 2017